Nichts geht mehr: Schon wieder Zugausfälle auf der Linie Bedburg – Horrem

Print Friendly, PDF & Email

Es reicht! — So wird das nichts mit der Verkehrswende.

Langsam wird’s langweilig. An diesem Wochenende, 5. und 6. Juni, sind die Züge auf der Linie RB 38 zwischen Bedburg und Horrem (bzw. Köln-Deutz) komplett ausgefallen — “aus betrieblichen Gründen”, wie auf zuginfo.nrw zu lesen ist. In den vergangenen Wochen ist es des öfteren zu Zugausfällen auf dieser Strecke gekommen (siehe hier und hier).

Wie kann das in einem Hochindustrieland wie Deutschland sein? Was genau sind die Ursachen für die Zugausfälle (und die Ursachen für die Ursachen…)? Wer trägt dafür die Verantwortung? Wann wird dieser Missstand durch wen behoben?



————
Screenshots:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.